Interessante Links:

 

Informationen und Berichte rund um die katholische Kirche

Sie suchen nach Informationen über die Kirche als Institution? Sie wollen aktuelle News direkt aus Rom? Oder suchen Sie Hilfe außerhalb von Much? All das finden Sie hier!

 

Vatikan: Wollten Sie immer schon einmal päpstliche Verlautbarungen im Original lesen? Oder in vatikanischen Museen und Bibliotheken stöbern? - Natürlich hat der Vatikan auch kulturell viel zu bieten, z.B. einen Rundgang durch die Sixtinische Kapelle...

 

Radio Vatikan: Hier finden Sie die Tagesmedungen aus dem Vatikan. Sie können aktuell die "Stimme" des Papstes und der Weltkirche nachlesen.

 

Erzbistum Köln: Hier finden Sie alles, was das Erzbistum Köln zu bieten hat. Angefangen vom Kardinal und seinen Weihbischöfen, weiter über das Generalvikariat mit seinen verschiedenen Abteilungen, bis hin zum Caritasverband. Oder haben Sie Lust auf einen virtuellen Rundgang durch den Kölner Dom?

Katholische Kirche in Deutschland: Auf dieser Seite präsentiert sich die katholische Kirche Deutschlands. Wollen Sie sich aus erster Hand über die Entwicklungen in unserer Kirche informieren?

 

Unabhängiges Kath. Nachrichtenportal: Auch hier entdecken Sie Nachrichten aus der Kirche weltweit.

 

TV- und Videoportal: Hier werden Sie über die kath. Fernseharbeit informiert

 

 

Das Antoniuskolleg:

Das Antoniuskolleg ist das einzige katholische Gymnasium in der näheren Umgebung. Ein Klick, und Sie sind informiert!

 

 

Evangelische Kirche in Deutschland: Ökumene wird in Much groß geschrieben. Unter dieser Adresse finden Sie Informationen über die evangelische Kirche in Deutschland. Wir laden Sie herzlich zum Besuch auch dieser Seite ein, denn nur Katholiken und Protestante können Ökumene leben!

Ev.Kirche Much:

Unsere evangelische Schwestergemeinde finden Sie unter dieser Adresse.

 

Unsere politische Gemeinde:

Dieser Link führt Sie auf direktem Weg ins Rathaus.

 

Was machen die eigentlich mit meinem Geld?

Unter dieser Rubrik finden Sie Informationen, wie „die Kirche“ mit Ihrem Geld umgeht

 

                                                                        Für das Hilfswerk „Adveniat“ wird an jedem Weihnachtsfest gesammelt. Das Geld kommt der Kirche in Lateinamerika zugute. Sie wollen wissen, wofür genau? Adveniat gibt Rechenschaft.        
   
  Misereor unterstützt weltweit kirchliche Entwicklungsprojekte. Auch der Staat beteiligt sich an der Finanzierung dieses Hilfswerkes. Gern informiert Sie Misereor über seine Arbeit.
   
  "Caritas-International“ ist für die kirchliche Hilfe bei Katastrophen zuständig, in Bosnien genauso, wie in Afrika oder Asien. Ihre Hilfe sichert oft das nackte Überleben vieler Menschen.
   
  Nach dem Zusammenbruch des politischen Systems im ehemaligen Ostblock gründeten die deutschen Bischöfe das Hilfswerk Renovabis, auf deutsch heißt das: „Du (Gott) wirst erneuern.“ Renovabis müht sich um den Aufbau von Strukturen in Osteuropa, damit den Menschen wirklich geholfen werden kann.
   
  In den ersten Tagen des Neuen Jahres verkleiden sich Kinder als die „Heiligen drei Könige, ziehen von Haus zu Haus, bringen den Menschen den Weihnachtssegen und bitten um Spenden für Kinder in Not. Dieses Geld wird an das Kindermissionswerk. in Aachen weitergeleitet und geht von dort aus in die ganze Welt . Übrigens: Die Aktion „Sternsinger“ ist weltweit die größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder.
   
  Wenn Sie Zeit und Muße haben, dann empfehlen wir Ihnen einen Klick auf diesen Link! Sie werden verbunden mit dem wohl ausführlichsten Link-Verzeichnis, das es in Deutschland zum Thema Kirche, Religion und Theologie gibt. Von dort aus können Sie weiterspringen: von A wie Abendmahl über J wie Jugendarbeit, R wie Religionsunterricht, S wie Sakramente bis hin zu Z wie Zölibat. Was es da nicht gibt, gibt es nicht!

Zusätzliche Informationen

Für unsere Besucherstatistik benutzen wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen